Bayreuth BATS

Fanpower at its best!

Fan des Monats April ist:

Adèle Kratzer

Diesen Monat wollen wir uns bei einem ganz besonderen Fan bedanken, nämlich bei Adèle Kratzer. Sie ist schon seit vielen Jahren eine der treuesten medi bayreuth- bzw. BBC Bayreuth-Fans, die sich immer mit vielen kreativen Ideen und viel Enthusiasmus einsetzt. Darüber hinaus pflegt Adèle auch zu vielen Spielern ein sehr privates Verhältnis, da sie für alle interessierten Spieler regelmäßig Deutschunterricht gibt und so den Jungs das ein oder andere von Deutschland oder Bayreuth näherbringt. Aber nun mal von vorn:

Bereits seit 1994 ist Adèle regelmäßig bei vielen Heimspielen und auch bei einigen Auswärtsspielen dabei. Alles fing damit an, dass ihr Mann Alex sie ein paar Mal zum Basketball mitgenommen hat und schon war die Begeisterung da. Nur drei Jahre später (1997) gewann Adèle eine Dauerkarte (diese hat ihr übrigens Calvin Oldham persönlich überreicht) und spätestens ab dem Zeitpunkt war sie Feuer und Flamme für diesen Sport.

Nun die obligatorischen Fragen:

Wer ist dein Lieblingsspieler?

"Lieblingsspieler heute sind Steve Wachalski (Foto rechts oben; privat) und De'Mon Brooks. Durch den Deutschunterricht habe ich über die Jahre einige Spieler kennen lernen dürfen, aber meine Lieblinge von früher sind Dan Oppland und Ronnie Burrell (Fotos unten; privat). Mit allen Beiden bin ich immer noch in Kontakt und wenn sich die Möglichkeit ergibt, fahre ich nach Nürnberg, um Dan spielen zu sehen."

Was traust du unserem Team diese Saison zu?

"Diese Saison ist der Wahnsinn!!! In so vielen Basketballjahren habe ich sowas noch nie erlebt! Ich traue den Jungs auf jeden Fall die zweite Runde der Playoffs zu."

Was wünscht du dir für die nächste Saison?

"Für die nächste Saison würde ich mir wünschen, dass wir international gut mitspielen können - ich hätte nichts gegen ein Champions League-Spiel in Irland! :-)"

Dem hätten wir nichts hinzuzufügen und freuen uns zusammen mit Adèle auf die anstehenden Playoffs und auf alles, was nächste Saison noch kommen mag.


Vielen lieben Dank Adèle, dass du Teil der Bayreuth Bats-Familie bist. Wir können stolz sein, einen so tollen und engagierten Fan wie dich in unseren Reihen zu haben.

Danke, dass es dich gibt!